ivd, RDM, Berliner Volksbank

030 288 30 999
täglich 6:00 bis 22:00 Uhr


Schreiben Sie uns

Ihr Immobilienmakler für Friedenau

Wir verkaufen Immobilien mit Herz und Verstand. Mehr als 30 Jahre Erfahrung.
Bisher weit über 2.500 Immobilien verkauft. Erstklassige Referenzen.

Top-Immobilien – Ihr Immobilienmakler für Friedenau (Berlin)

Von unserer Firmenzentrale in Berlin-Spandau aus kümmern wir Immobilienmakler uns um Immobilien in der gesamten Hauptstadt und in der umliegenden Region. Auch Berlin-Friedenau gehört zum Einzugsgebiet unserer Immobilienmakler. Wir Immobilienmakler von der Firma Top-Immobilien haben uns auf die Immobilienbewertung und den Verkauf von Häusern und Grundstücken spezialisiert. Hier können Sie sehen, wo in der Region wir Immobilienmakler noch aktiv sind.

Mehr als 30 Jahre Firmengeschichte, das sind drei Jahrzehnte Erfahrung und Erfolg auf dem Immobilienmarkt. Wir Immobilienmakler von der Firma Top-Immobilien sind erfahrene Insider auf dem Berliner Wohnungsmarkt. Mit unserem Engagement und unserer Leidenschaft für die Arbeit konnten wir Immobilienmakler uns zu einem der Top-Unternehmen in der Branche entwickeln. Bei der Immobilienbewertung und dem Verkauf von Immobilien ist es enorm wichtig, den Immobilienmarkt und seine Regeln und Mechanismen bestens zu kennen. Und wir Immobilienmakler kennen uns aus. Daher haben Sie mit uns, den Immobilienmaklern von der Firma Top-Immobilien, die richtigen Partner gefunden, wenn es um eine optimale Immobilienbewertung und einen erfolgreichen Verkauf Ihres Objektes geht. Mit unserer langjährigen Erfahrung und der Neugier auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen sind wir, die Immobilienmakler von der Firma Top-Immobilien, für Sie der optimale Dienstleister für den Verkauf Ihrer Immobilie.

Kontaktieren Sie unsere Immobilienmakler einfach per E-Mail oder telefonisch. Wir, unsere Immobilienmakler und das Office-Team, freuen uns auf Sie.


Herzliche Grüße vom Top-Immobilien-Team
Ihr Immobilienmakler für Berlin-Friedenau




Infos für Verkäufer

Infos für Käufer

Immobilienmakler in Friedenau
Ihr Immobilienmakler für Friedenau



Hier kommen unsere Kunden zu Wort

Sehr geehrter Herr Schmidt, es ist an der Zeit, Ihnen und Ihrer Mannschaft ein herzliches Dankeschön für Ihren in verlässlicher Regelmäßigkeit erscheinenden Informationsbrief auszusprechen. Fundierte Informationen und angenehm kritische Äußerungen bilden eine gelungene Mischung zur Abbildung des aktuellen ... weiterlesen

Gern werden wir Sie für Immobilienangelegenheiten weiterempfehlen. Freundliche Grüße E. J. aus Schleswig-Holstein September

Ich gebe Ihnen die besten Zeugnisse. Speziell erinnere ich daran, dass es für Sie selbstverständlich war, uns mit unseren Umzugskisten zu helfen. Danke für die schnelle Organisation. Käufer P. H. Kjellerup,

Hallo Herr Engelmann, meinerseits bedanke ich mich auch für Ihren unermüdlichen Einsatz. Ich bin begeistert und habe es so nicht von einem Makler erwartet. M. W. aus Berlin Juni

Vielen herzlichen Dank. Ihr seit ein positives traumhaftes Team. Und sehr zuverlaessig. Ausserdem haben Sie uns Ihre Kollegin als erste Ansprechpartner eine sehr angenehme Stimme am Telefon. Freue mich sehr. D. N., USA Februar

Durch Empfehlung eines Eigentümers aus unserer Wohnanlage haben wir von Top-Immobilien, speziell von Frau Zimmermann, erfahren. Ihre äußerst freundliche und kompetente Art führte für alle Seiten zu einem schnellen und positiven Abschluß. Dafür ein herzliches Dankeschön! Fam. A. aus Berlin September

Ich möchte mich an dieser Stelle für die zuvorkommende und kompetente Zusammenarbeit bedanken. Käufer A.

Liebe Frau Zimmermann, vielen herzlichen Dank nochmal für den Verkauf meiner Wohnung in der Neptunstr.7. Das haben Sie wirklich sehr schnell und professionell abgewickelt ! Ich bin sehr zufrieden und auch der Käufer hat ein gutes Geschäft gemacht . Herzlichst, C. B. März

Ich danke Ihnen für die freundliche und kompetente Beratung / Unterstützung

Sehr geehrter Herr Liskow, ich möchte mich auf diesem Wege nochmals bei Ihnen für den Verkauf meiner Wohnung recht herzlich bedanken. Sie haben den Verkauf zu meiner äußersten Zufriedenheit getätigt. Ich danke Ihnen, dass Sie mir alle anfallenden Probleme und Widrigkeiten abgenommen haben. Ich werde Sie und ... weiterlesen

Sehr geehrter Herr Engelmann und die Mitarbeiter von TOP Immobilien. Wir möchten uns herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit beim Verkauf unserer Immobilie bedanken. Wir fühlten uns mit unserem Anliegen bei Ihnen gut beraten, jederzeit wurden unsere Fragen schnell und kompetent beantwortet. Ihre ... weiterlesen

Hallo Frau Lindemann, danke für Ihren Einsatz und die tolle Betreuung. Liebe Grüße J. L. aus Kiel August

Sehr geehrte Frau Zimmermann, vielen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit und die super Unterstützung. Das Anfangs so leicht abzuwickelnde Geschäft hat sich doch etwas kompliziert. Durch meine lange Abwesenheit im Ausland mussten immer wieder Termine verschoben werden. Auch Informationen und Unterlagen ... weiterlesen

Sehr geehrter Herr Liskow, ich wollte mich schon längst nochmal bei Ihnen gemeldet haben um Ihnen nochmals unseren Dank auszusprechen für Ihre großartige Arbeit beim Verkauf der Wohnung meines Schwagers. Wir haben schon einige Erfahrungen mit Immobilienmaklern gemacht und können eindeutig sagen, dass Sie ... weiterlesen

Lieber Herr Engelmann, Herzlichen Dank für die gute Betreuung. Alles Bestens. Mit freundlichen Grüßen K. F. November

Lieber Herr Engelmann, vielen Dank für Ihre tolle Arbeit. Sie haben uns dabei unterstützt eine tolle Wohnung mit Potenzial in Berlin zu finden. Da wir über ein halbes Jahr einige Wohnungen besichtigt und viele Makler kennengelernt haben, sind wir froh die Abwicklung des Kaufs mit Ihnen abgeschlossen zu ... weiterlesen

Sehr geehrter Herr Liskow! Hiermit möchte Ich Ihnen noch einmal für den erfolgreichen Immobilienverkauf in aller Form danken! Sie konnten in allen Punkten überzeugen, wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Da der Vertragsabschluss nicht so einfach war haben Sie Verhandlungsgeschick und Ausdauer ... weiterlesen

Hallo Frau Zimmermann, ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie haben sich nach dem Urlaub wieder gut eingearbeitet. Gerne möchte ich mich nochmals ausdrücklich für Ihre nette und professionelle Hilfe bedanken, auch bei Ihren netten Kollegen. Eine anfangs gedachte standardisierte Abwicklung entwickelte sich ja ... weiterlesen

Wir waren, besser gesagt sind, sehr zufrieden mit Ihrer Arbeit und Ihrem Engagement. Wir bedanken uns ausdrücklich bei Ihnen für ihre hervorragende Arbeit! Es hat uns überrascht, wie gut die Resonanz Ihrer Kunden war und wie hoch Ihre Besichtigungsquote ist; es war eine gute und richtige Entscheidung, Sie und ... weiterlesen

Sehr geehrter Herr Engelmann, ich wollte mich an dieser Stelle sehr für Ihre Unterstützung und das beherzte Nachfragen während des Notartermins bedanken. Lassen Sie uns in Zukunft weiterhin im Kontakt stehen bleiben. Liebe Grüße M. G. aus Berlin Mai





Immobilienbewertung in Berlin-Friedenau

Kostenfrei für alle, die ihr Haus jetzt oder in absehbarer Zeit verkaufen wollen

Immobilienmakler Friedenau Unsere Immobilienmakler wissen, je größer die Konkurrenz in der Branche ist, umso höher steigen die Ansprüche an die einzelnen Anbieter. Berlin ist eine Stadt im enormen Wandel. Das macht sich auch auf dem Immobilienmarkt bemerkbar, sagen unsere Immobilienmakler. Es gibt viel zu tun, meinen unsere Immobilienmakler. Schnelligkeit, Gründlichkeit und Reichweite unserer Arbeit sind die Kriterien, an denen unsere Kunden unsere Immobilienmakler messen. Die höchsten Standards werden selbstverständlich vorausgesetzt. Das tun auch wir Immobilienmakler. Daher sind unsere Immobilienmakler für Sie die richtigen Partner, wenn es um eine bestmögliche Durchführung Ihrer Immobilienbewertung und des Verkaufs Ihrer Immobilie geht. Es ist der Anspruch unserer Immobilienmakler, für Ihre Immobilie den höchstmöglichen Preis zu erzielen. Das ist nur mit einer gründlichen und engagierten Vorarbeit möglich, meinen unsere Immobilienmakler. Wir Immobilienmakler scheuen keinen Aufwand, denn wir Immobilienmakler wissen, dass Sie am Ende von unserer guten Arbeit profitieren. Und Ihre Zufriedenheit ist das Qualitätssiegel unserer Immobilienmakler. Die Zusammenarbeit mit Ihnen sehen unsere Immobilienmakler als Partnerschaft auf Augenhöhe an. Der Aufwand, den Sie für Ihre Zuarbeit betreiben müssen, ist jedoch überschaubar. Sie können unseren Immobilienmaklern alle relevanten Informationen ganz bequem online zur Verfügung stellen. Das ist mit einem PC, einem Laptop oder einem Tablet möglich. Ganz schnell und von jedem Ort aus.

Kirche Berlin-Friedenau Schon vor unserem ersten Besuch bei Ihnen machen wir Immobilienmakler uns einen Eindruck von Ihrer Immobilie. Unsere Immobilienmakler recherchieren die Lage, das dortige Preisniveau und die konkurrierenden Angebote in der Nähe. Wenn wir Immobilienmakler uns dann bei Ihnen vorstellen, sind unsere Immobilienmakler bereits gut über Ihr Objekt und seinen Stand auf dem Markt informiert, so dass wir Immobilienmakler gezielt über Ihre Wünsche und Vorstellungen sprechen können. Wir Immobilienmakler können Sie bestmöglich dahingehend beraten, wie der Verkauf abläuft und welche Möglichkeiten es dabei gibt. Unseren Immobilienmaklern ist wichtig, dass Sie über jeden Schritt unterrichtet sind. Alles findet in Rücksprache mit Ihnen statt. Bei unserem Besuch fertigen wir Immobilienmakler zahlreiche Fotos an, die ein entscheidendes Instrument im Exposé sein werden.

Unsere Immobilienmakler erstellen nun eine realistische, aber vorteilhafte Immobilienbewertung. Wir Immobilienmakler beraten Sie dabei auch über Maßnahmen zur Wertsteigerung. Unsere Immobilienmakler entwerfen gemeinsam mit Ihnen einen Plan für die Marketingstrategie und legen den Verkaufspreis fest. Unsere Immobilienmakler wissen, jede Immobilie ist anders, zumindest in den Details erfordert sie eine individuelle Herangehensweise. Die Arbeit unserer Immobilienmakler besteht darin, die bestmögliche Strategie zu erarbeiten, um den höchsten Preis für Ihre Immobilie anzustreben. Von unseren Immobilienmaklern erhalten Sie eine Auflistung der erforderlichen Unterlagen. Wir Immobilienmakler sichten, sortieren und bereiten diese Dokumente für Sie auf. Bei Bedarf digitalisieren wir Immobilienmakler sie auch für Sie. Keine Sorge, Ihre Unterlagen geben Sie in absolut vertrauenswürdige Hände. Auf die Diskretion unserer Immobilienmakler können Sie sich voll und ganz verlassen. Sollte kein Grundriss Ihrer Immobilie vorliegen, vermessen wir Immobilienmakler Ihr Objekt auch gern und erstellen einen Grundriss, der für Käufer und Banken gut lesbar ist. Dies ist eines der wichtigsten Dokumente für den Verkauf Ihrer Immobilie. Schließlich fertigen wir Immobilienmakler ein anschauliches und attraktives Exposé Ihrer Immobilie an.

Immobilien Berlin-Friedenau Wir, unsere Immobilienmakler und das Office-Team von der Firma Top-Immobilien, wollen Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Wir Immobilienmakler sind für Sie da. Seit über 30 Jahren.

Diesen umfassenden Service stellen wir Immobilienmakler Ihnen als unsere Kunden selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung. Nur für den Fall, dass Sie Ihre Immobilie bewerten lassen möchten, ohne Verkaufsabsichten zu haben, können wir Immobilienmakler Ihnen diese Leistung leider nicht anbieten.

Der Datenschutz ist unseren Immobilienmaklern besonders wichtig. Ihre Daten sind bei unseren Immobilienmaklern in vertrauensvollen Händen. Transparenz nach innen, Diskretion nach außen. Nach dieser Devise arbeiten wir Immobilienmakler.


Wir Immobilienmakler danken Ihnen für Ihr Vertrauen und versprechen Ihnen einen Service in der höchsten Qualität.

Cafe Berlin-Friedenau
Friedenau Immobilien
Friedenau Makler
Friedenau Wohnungen zum Verkauf
Immobilien in Friedenau
Immobilienverkauf Innenstadt Friedenau
Makler für Friedenau
Wohnung mit Balkon verkaufen Friedenau
Wohnung verkaufen Friedenau


Top-Immobilien. Ihr Immobilienmakler für Berlin-Friedenau.

Immobilienverkauf mit Herz und Verstand.

Immobilien Berlin-Friedenau Seit mehr als 30 Jahren sind wir, die Immobilienmakler von der Firma Top-Immobilien, mit großem Erfolg auf dem Berliner Immobilienmarkt aktiv. Zusätzlich kümmern sich unsere Immobilienmakler um Immobilien in der Region rings um Berlin. An unserer langjährigen Firmengeschichte können Sie die hohe Qualität der Arbeit unserer Immobilienmakler ablesen, denn nur mit hoher Kundenzufriedenheit kann man sich so lange als Top-Unternehmen auf dem Immobilienmarkt halten. Unsere Immobilienmakler gehören zu den Besten in der Branche. Inzwischen können wir Immobilienmakler mit einem Kundenstamm von über 25.000 suchenden Kunden aufwarten, von regional bis international. Mit dieser Reichweite bieten unsere Immobilienmakler Ihnen den bestmöglichen Service an, wenn es um den Verkauf Ihres Objektes geht. Schnell und zielgerichtet finden unsere Immobilienmakler die passenden Interessenten für Ihre Immobilie.

Wir sind der Immobilienmakler für Berlin-Friedenau, für die Hauptstadt und für die gesamte Metropolregion.




Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Verkauf?

Ist jetzt eine gute Zeit, um meine Immobilie zu verkaufen? Oder sollte ich lieber noch warten? Wie wird sich der Markt in der nächsten Zeit entwickeln? Welchen Vorteil bringt es mir, wenn ich meine Immobilie jetzt verkaufe? Ist es sinnvoll, einen Immobilienmakler zu engagieren? Oder sogar gleich mehrere Immobilienmakler?c

Ist jetzt eine gute Zeit, um meine Immobilie zu verkaufen? Oder sollte ich lieber noch warten? Wie wird sich der Markt in der nächsten Zeit entwickeln? Welchen Vorteil bringt es mir, wenn ich meine Immobilie jetzt verkaufe? Ist es sinnvoll, einen Immobilienmakler zu engagieren? Oder sogar gleich mehrere Immobilienmakler?

Jetzt meine Immobilie verkaufen?

Derzeit gibt es eine hohe Nachfrage auf dem Immobilienmarkt und die Preisentwicklung ging in den letzten Jahren kontinuierlich nach oben. Allgemein wird angenommen, dass die Preise für Immobilien weiter steigen werden. Auch wir Immobilienmakler gehen davon aus, wenn wir den Markt beobachten. Allerdings kann man es nicht ganz sicher wissen. Es ist auch möglich, dass die Immobilienpreise auf dem heutigen Niveau stagnieren. Oder dass sie sogar fallen, sagen unsere Immobilienmakler. Die letzten Jahre haben uns eindrücklich vor Augen geführt, dass sich grundlegende Umstände stark verändern können, ohne dass wir es vorhergesehen haben, wissen unsere Immobilienmakler. Wir Immobilienmakler schätzen zum jetzigen Zeitpunkt jedoch, dass es keine Immobilienblase in den nächsten Jahren geben wird.

Unsere Immobilienmakler sagen, letztlich können Sie nur für sich selbst die folgende Frage beantworten: "Ist es für mich und meine ganz persönlichen Ziele richtig, meine Immobilie zu verkaufen?" Denn es ist eine ganz individuelle Entscheidung, die von noch viel mehr als nur dem Immobilienmarkt abhängt.

Unsere Immobilienmakler raten, wägen Sie die Vor- und Nachteile ab, die Sie darin sehen. In jedem Fall ist eine gründliche Auseinandersetzung mit dieser Frage sinnvoll. Sie sollten wissen: Es besteht derzeit kein Anlass zur Eile, sagen unsere Immobilienmakler.

Immobilie verkaufen mit Top-Immobilien.

Wir, die Immobilienmakler von der Firma Top-Immobilien, sind ein erfahrenes und erfolgreiches Immobilienunternehmen, das seit über 30 Jahren am Markt ist. Unsere Immobilienmakler sind erfahrene Profis, die sich bestens auskennen. Unsere Immobilienmakler freuen sich darauf, Ihnen bei dem geplanten Verkauf zur Seite zu stehen. Mit der Expertise und dem Engagement unserer Immobilienmakler können Sie fest rechnen. Unsere Immobilienmakler beraten Sie ausführlich und beantworten sehr gern all Ihre Fragen. Detailliert und kompetent. Eine fundierte und aussagefähige Immobilienbewertung durch unsere Immobilienmakler gehört selbstverständlich mit zu unserem Service.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie benötigen, um Ihre Entscheidungen zu treffen. Wir Immobilienmakler richten uns nach Ihrem Tempo. Schließlich gibt es keinen Grund etwas zu überstürzen. Gründlichkeit geht vor Hektik. Sehr gern sind wir Ihr Immobilienmakler.




Was kostet die Einschaltung eines Immobilienmaklers?

Mit der Einführung neuer Gesetze zum 23.12.20 haben sich für Immobilienmakler einige Dinge geändert. Doch nicht nur wir Immobilienmakler sind davon betroffen. Auch für Käufer von Immobilien gibt es zum Teil Änderungen. Dabei geht es z. B. um die Frage, wer den Immobilienmakler bezahlt. Allerdings gilt das neue Gesetz nicht für alle Immobilienverkäufe. Beim Verkauf von Grundstücken, Zwei- oder Mehrfamilienhäusern, Wohn- und Geschäftshäusern oder Gewerbeobjekten bleibt alles wie bisher. Hier wird der Immobilienmakler weiterhin komplett vom Käufer der Immobilie bezahlt.

Neue Gesetzeslage für Immobilienkäufer

Seit dem 23.12.2020 gelten bei vielen Immobilienverkäufen neue Regeln für die Maklercourtage des Immobilienmaklers. Nachzulesen ist das im „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“, das vom Bundestag und vom Bundesrat verabschiedet wurde. Das Gesetz gilt für Maklerverträge, die ab dem Inkrafttreten geschlossen werden.

Verteilung der Maklercourtage wird neu geregelt

Das Gesetz regelt die Verteilung der Courtage des Immobilienmaklers beim Verkauf von Einfamilienhäusern (einschließlich solchen mit Einliegerwohnung) und Eigentumswohnungen (frei oder vermietet) neu. So ist es z. B. von nun an nicht mehr möglich, die Maklerprovision vollständig dem Käufer aufzubürden.

Wenn ein Immobilienmakler sowohl für den Käufer als auch den Verkäufer tätig wird, so kann er eine Vergütung künftig nur von beiden Parteien zu gleichen Teilen verlangen. Ein Nachweis der erfolgten Zahlung ist nicht erforderlich.

Vereinbart der Immobilienmakler mit einer Partei, für diese unentgeltlich tätig zu sein, so kann er auch von der anderen Partei keine Vergütung beanspruchen.

Wenn nur eine Partei den Immobilienmakler beauftragt hat, muss diese auch die Maklervergütung zahlen. Vereinbarungen, die darauf abzielen, die Kosten an die andere Partei weiterzureichen, sind nur dann wirksam, wenn die weitergereichten Kosten nicht mehr als 50 Prozent der gesamten Courtage ausmachen. Zudem bedarf es eines Nachweises durch den Auftraggeber des Immobilienmaklers oder durch den Immobilienmakler selbst, dass die Courtage gezahlt wurde, bevor von der anderen Vertragspartei deren Anteil verlangt werden kann. Das gilt nur für diesen speziellen Fall - in allen anderen Fällen ist ein solcher Nachweis nicht erforderlich.

Vom neuen Gesetz nicht betroffen

Beim Verkauf von Grundstücken, Zwei- oder Mehrfamilienhäusern, Zins- oder Miethäusern, Wohn- und Geschäftshäusern sowie bei Gewerbe-Objekten und Wohnungspaketen greift das neue Gesetz nicht.

Groß oder klein: Kein Immobilienmakler ist ausgenommen

Jeder Immobilienmakler, egal ob großes Unternehmen oder Ein-Person-Betrieb, ist dem Gesetz unterworfen. Auch für „Gelegenheits-Immobilienmakler“, die nur in geringem Umfang tätig sind, gelten die neuen Vorschriften.

Maklerauftrag bedarf der Textform (gilt für Käufer und Verkäufer)

Eine weitere wichtige Novität ist, dass ein wirksamer Maklervertrag nur dann existiert, wenn er in der Textform besteht. Ein Handschlag reicht nicht mehr aus. Allerdings muss keine aufwändige Schriftform gefunden werden. Es reicht auch z. B. eine E-Mail.





Berlin-Friedenau – nur Jejend, nischt als Jejend

Wohnungsverkauf Berlin-Friedenau Ackerland weit vor den Toren Berlins, hier und da eine Kuh hinter alten Holzgattern, kaum Bäume und kein Wasser. Heute ist es kaum vorstellbar, dass sich noch vor zweihundert Jahren auf dem Gebiet des heutigen Berlin-Friedenau diese Gegend erstreckte. „Nur Jejend, nischt als Jejend“ sagten die Berliner zu dem Stück Natur, das sich vor den Stadttoren befand. Der Visionär, der die Verwandlung der grünen Fluren in den Stadtteil Friedenau einläutete, war der Kaufmann Johann Anton Wilhelm von Carstenn, der 1865 das Rittergut Deutsch-Wilmersdorf erwarb, um dort nach seinen Vorstellungen eine Landhauskolonie zu errichten. Zentral war dabei die Idee des Wohnens mit hoher Lebensqualität: Villen im Grünen, mit hinten anliegenden Gärten zur Selbstversorgung – so sollte die Kolonie Friedenau aussehen. Der 1871 gegründete „Landerwerb- und Bauverein auf Aktien“ machte das Projekt Friedenau vor allem siedlungswilligen Bildungsbürgern schmackhaft. Auguste Hähnel, die Frau des Baumeisters Hermann Hähnel, erfand schließlich den Namen für die Kolonie, die in die friedlichen Auen Einzug hielt: Friedenau. Der Siedlungsdruck, den die rapide wachsende Metropole Berlin auf das Umland ausübte, sorgte schließlich dafür, dass über die Jahrzehnte immer mehr projektierte Landhäuser den vier- bis fünfgeschossigen Miethäusern weichen mussten, die das heutige Bild des Stadtteils Friedenau prägen. Aber auch bei der Errichtung dieser Gründerzeitbauten in Friedenau wurde darauf geachtet, dass die hohe Wohnqualität eingehalten wurde: Platz für Grün, Hinterhöfe, in denen Obstbäume gepflanzt wurden, Wohnungen mit großzügig geschnittenen Räumen und Balkons waren und sind charakteristisch für die Bebauung in Friedenau. So kommt es, dass Friedenau noch heute mit einer überdurchschnittlich hohen Lebensqualität aufwartet.

Friedenau – Stadt der Künstler

Sehenswürdigkeiten Berlin-Friedenau Auf Carstenn geht auch die Idee zurück, bewusst Kulturschaffende in die Mischung der Friedenauer Bevölkerung einzubringen. Das Mittel: erschwingliche Ateliers in den Dachgeschossen der Landhäuser und Stadtvillen in Friedenau. Der Plan ging auf und so beherbergt Berlin-Friedenau bis heute namhafte Künstler. Der Friedenauer Kurt Tucholsky wäre hier zu nennen, und die Dadaistin Hannah Höch; ferner der expressionistische Maler Karl Schmitt-Rotluff und später die Schriftsteller Günter Grass und Uwe Johnson. Dies sind nur einige unter den prominentesten Beispielen der Friedenauer. Bis heute hat sich Friedenau als Ort vielfältigen kulturellen Schaffens erhalten.

Berlins berühmtester Baum - Die Kaisereiche in Friedenau

An der Rheinstraße Ecke Saarstraße in Friedenau erhebt sich eine imposante Eiche bis hinauf zu der Traufenhöhe der umgebenden Gründerzeitbauten. Der Baum in Friedenau trägt seinen Namen "Kaisereiche" nicht von ungefähr. Der Friedenauer Verleger Gustav Schenk, seinerseits einer der ersten Siedler in Friedenau, hatte den Baum 1879 zu Ehren des Kaisers Wilhelm I. an der Stelle gepflanzt. Bemerkenswert ist die Lebensleistung des Baumes, der inzwischen über 140 Jahre an der Stelle in Berlin-Friedenau steht. Die Kaisereiche hat fast die gesamte Entwicklung Friedenaus von der Vorortidylle zum innerstädtischen Viertel mitgemacht, zwei Weltkriege überlebt - und nicht zuletzt den Berliner Verkehr. Das soll mal einer nachmachen.

Stummfilm-Eldorado Friedenau

Von den zahlreichen Lichtspieltheatern, die es bis in die 1970er Jahre in Friedenau gab, existiert heute nur noch ein Bruchteil. Dennoch ist Friedenau ein Bezirk, der kulturell - eben auch in Sachen Kino - einiges zu bieten hat. Allein die Kinos Cosima, Corso und die Pfalzburger Lichtspiele wurden in den Jahren 1911 bis 1913 in Berlin-Friedenau gegründet - als das Kino in Deutschland gerade zu großer Bedeutung gelangte. Übrigens war damals das Zentrum der Weltkinematographie in und bei Berlin ansässig. Hollywoods trat seinen Siegeszug erst später an.

Friedenau politisch – „Die rote Kapelle“ und die „Kommune I“

Wohnung-verkaufen Friedenau Ein dunkles Kapitel Friedenauer Geschichte war der Beginn der nationalsozialistischen Herrschaft. Joseph Goebbels, Mitglied der NSDAP-Gruppe Friedenau, setzte den Bürgermeister Oswald Schulze in Schöneberg ein. Dieser organisierte bereits 1933 die sogenannten „Maßnahmen gegen das Judentum“, die ersten Pogrome in Berlin. In der Rheinstraße in Friedenau zerstörten SA-Angehörige Läden jüdischer Inhaber. Die Diskriminierung und Gewalt gegen jüdische Mitbürger waren in Friedenau besonders schlimm. Aber auch Friedenau gab es vereinzelt Widerstand von mutigen Menschen. Der Friedenauer Schriftsteller und Dramaturg Adam Kuckhoff und seine Frau Greta schlossen sich der Widerstandsgruppe „Rote Kapelle“ um Harry Schulze-Boysen an. Der Friedenauer Kuckhoff verfasste Flugblätter und Artikel für die verbotene Zeitschrift „Die innere Front“, die sich gegen die Politik der Nationalsozialisten stellte. Der Friedenauer Kuckhoff wurde 1943 vom Reichskriegsgericht zum Tode verurteilt und in Plötzensee hingerichtet. Friedenau wurde später für eine zweite politische Gruppierung berühmt. Oder besser: berüchtigt. In Berlin-Friedenau gründete sich am 19. Februar 1967 die berühmte „Kommune I“ um Fritz Teufel, die zum Beispiel das „Puddingattentat“ gegen den amerikanischen Vizepräsidenten H. H. Humphrey plante. Die Kommune fand sich in der Friedenauer Wohnung des Schriftstellers Uwe Johnson zusammen, der gerade in New York weilte und von dem Treiben unter seinem Dach keine Ahnung hatte – bis er davon in der Zeitung las.

Immobilien in Berlin-Friedenau

Heute zählt Berlin-Friedenau zu den attraktivsten Stadtteilen der Hauptstadt. Zum Bezirk Tempelhof-Schöneberg gehörend, liegt das mit unter 2 km2 sehr kleine Friedenau an der Grenze zu Steglitz, Wilmersdorf und Schöneberg. Es sind von Friedenau nur drei Kilometer bis zur City West. Trotz dieser Innenstadtnähe ist Friedenau grüner und ruhiger als die anderen umliegenden Ortslagen. Alte Straßenbäume, grüne Vorgärten und Hinterhöfe und eine sehr hohe Baudenkmaldichte prägen den ruhigen Charakter von Friedenau. Die Anlagen der Häuser und Straßen sind einmalig in Friedenau. Die sogenannte „Carstenn-Figur“ in Friedenau hat die hufeisenförmige Anordnung der Straßen rings um den Friedrich-Wilhelm-Platz geprägt. Diese Struktur findet sich auch an drei weiteren Plätzen in Friedenau. Aufgrund einer Verordnung von 1986 sind Friedenau moderne Bausünden weitgehend erspart worden: bauliche Veränderungen an Häusern in Friedenau, die vor dem 31.12.1939 errichtet wurden, sind nach dieser Verordnung untersagt. Noch heute ist das Friedenauer Publikum überwiegend bildungsbürgerlich, auch das prägt die Atmosphäre in diesem schönen, gediegenen Wohnbezirk Friedenau stark. Friedenau – ein sehr l(i)ebenswerter Ort.




Berlin-Friedenau in Zahlen

Friedenau
Bezirk Friedenau Tempelhof-Schöneberg
Fläche Friedenau 1,68 km²
Bevölkerung Friedenau 28.000
Bevölkerungsdichte Friedenau 16.665 Ew./km²
Frauenanteil Friedenau 50 %
Männeranteil Friedenau 50 %
Schulen Friedenau 5
Kitas Friedenau 10

Finanzierungsservice

Los

Zinsrechner

Los

Kontakt

Los

Newsletter

Los
Kontakt
Logo TOP-Immobilien

Firmensitz Berlin-Spandau
Sandstr. 32
13593 Berlin
Telefon 030 / 288 30 999

Büro Strausberg
Telefon 03341 / 308 52 25

Büro Potsdam
Telefon 03382 / 74 11 555


Wir sind telefonisch erreichbar von 6:00 bis 22:00 Uhr an 7 Tagen der Woche.
Oder senden Sie uns eine Email.

Datenschutzeinstellungen

Für den funktionellen Betrieb unserer Website verwenden wir Cookies. Dazu zählen essentielle Cookies sowie solche, die uns bei der statistischen Auswertung der Website und der Vermarktung unserer Angebote helfen. Sie können hier selbst entscheiden, welche Cookie-Typen Sie zulassen möchten. Selbstverständlich können Ihre Sie Einwilligung jederzeit widerrufen, klicken Sie dazu bitte auf den Button "Cookie-Einstellungen" im Fuß der Website. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hiervon nicht berührt. Mehr Informationen in unseren Datenschutzhinweisen.