ivd, RDM, Berliner Volksbank

030 288 30 999
täglich 6:00 bis 22:00 Uhr


Schreiben Sie uns

Immobilien-Angebote

Häuser (EFH, DHH, RH etc.)
Wustermark Elstal
Ruhig, grün, sehr guter Zustand. (4505)
Ort: Elstal
Baujahr: 1925
Wohnfläche: 98,00qm
Gesamtfläche: 98,00qm
Zimmer: 5
Grundstück: 533,00 qm
Kaufpreis: EUR 286.000,00
Kaufpreis / qm EUR 2.918,37
Haus-/Wohngeld --
NKM p.a. --

Lage

Unsere angebotene Immobilie befindet sich in einer kaum befahrenen Nebenstraße, welche durch ein ruhiges und beschauliches Wohnviertel führt. Ausreichend Stellplätze vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht zumeist aus baugleichen Reihenhäusern. Bis zur Bushaltestelle und Bahnhof ist es nur ein Katzensprung. Fast alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Hohes Freizeit- und Erholungspotenzial. Die Haltestelle ist nur eine Minute entfernt. Der Bus fährt stündlich nach Nauen, zum Havelpark (großes EKZ) oder zum Bahnhof Elstal. Den Bahnsteig können Sie alternativ auch innerhalb von zehn Gehminuten erreichen. Dort hält der RE4 oder RB13 und chauffiert Sie zum Beispiel bis zum Rathaus Spandau. Hier können Sie in eine der S- oder U-Bahn- bzw. Buslinien nutzen. Mit dem PKW dauert die Fahrzeit nach Spandau etwa 15 Minuten. Nach einer weiteren Viertelstunde sind Sie in der City West unterwegs. Die Auffahrt zur A10 eröffnet sich nach fünf Minuten. Steht der Wocheneinkauf an, lohnt sich sicherlich ein Besuch im Havelpark (zehn Autominuten). Sollten Sie etwas vergessen haben, dann ist das nicht allzu schlimm. Im ortsansässigen Supermarkt können Sie bestimmt Ihre Vorräte vervollständigen. Ein kurzer Spaziergang und schon sind Sie an der nächsten Kita bzw. an der Gesamtschule angelangt. Die Grundschule befindet sich im Nachbarort Wustermark. Sollten einmal gesundheitliche Fragen auftreten, sind ausreichend Ärzte vorhanden. Mit dem Fahrrad kommen Sie innerhalb von zehn Minuten zum Naturschutzgebiet Döberitzer Heide. Direkt daneben finden Sie Karls Erlebnishof mit vielen Spielmöglichkeiten und einer gastronomischen Vielfalt. Geschichtsträchtig wird es im naheliegenden Olympischen Dorf (zehn Minuten Fahrtweg). Sportfreunde kommen sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad voll auf ihre Kosten. Auf dem gut ausgebauten Fahrradweg zwischen Elstal und Berlin, können Sie Ihre Bestzeiten immer wieder übertreffen oder sich beim Joggen richtig auspowern. Weitere Details übersenden wir Ihnen gern in unserem ausführlichen Exposé.

Objektbeschreibung

Verkauft wird ein Reihenmittelhaus im Top-Zustand samt großem gepflegten Garten. Seit 2002 wurde das Haus sukzessiv von außen als auch von innen komplett saniert und modernisiert. Es erwarten Sie fünf helle Zimmer. Küche mit Einbauelementen vorhanden. Es gibt ein Duschbad und Gäste-WC. Geräumiger Keller. Im etwa 420 m² großen Garten haben sich die Eigentümer eine wahre Grünoase hergerichtet. Neben ordentlich angelegten Beeten, Ziersträuchern und Rasenflächen gibt es einen großen Süßkirschbaum. Ein Gartenhäuschen offeriert viel Platz für Rasenmäher und Co. Auf einer nicht einsehbaren Gartenterrasse können Sie die freien Sonnenstunden genießen. Von den Nachbarn bekommt man hier gar nichts mit. Das Haus bekam im Jahr 2002 eine neue Eindeckung spendiert. Die Fassade wurde im Jahr 2012 saniert und frisch gestrichen. Die Isolierung des Kellers (zur Straßenseite) wurde 2012 erneuert. Schlussendlich tauschte man noch die Klinkersteine der Eingangstreppe aus. Der Keller besteht aus zwei Räumen, die augenscheinlich trocken sind. Das Erdgeschoss teilt sich in Esszimmer, Küche mit ansehnlichen Einbauelementen, Duschbad mit kleinem Fenster und Veranda auf. Im ersten Obergeschoss erwarten Sie das Wohn- und Schlafzimmer sowie das tagesbelichtete Gäste-WC. Das Dachgeschoss bietet Ihnen zwei Wohnräume mit jeweils einer Fenstergaube. Der ausgebaute und halboffene Spitzboden kann über eine stabile Leiter erreicht werden. Als Bodenbelag hat man sich für Laminat, Fliesen bzw. die aufgearbeiteten originalen Holzdielen entschieden. Die Fensterrahmen zur Straße bestehen wegen denkmalschutzgründen aus Holz, zum Garten hin wurden neue Kunststoffrahmen eingebaut. Jede Etage wurde von den Verkäufern mit viel Liebe zum Detail renoviert und im Charme eines Landhauses gestaltet. Die Eigentümer haben seit 2002 viel Geld in die Hand genommen, um das Gebäude komplett zu modernisieren. Sämtliche Stränge wie Gasleitungen, Trink- und Abwasser wurden ausgetauscht. Ein Gasheizkessel sorgt für das Warmwasser und für die Wärme in den Plattenheizkörpern. In den kalten Monaten können Sie zusätzlich über zwei Kachelöfen heizen. Das kann viel Gas und Geld sparen. Denkmalgeschützte Immobilien benötigen keinen Energieausweis. Weitere Details übersenden wir Ihnen gern in unserem ausführlichen Exposé.

Energiepass

Art des Energiepasses:
Energieträger der Heizung: Gas/Zentral
Strom: 0,00 kWh/(m²*a)
Wärme: 0,00 kWh/(m²*a)
Energieeffiziensklasse: k.A.

Besichtigungen

Besichtigungen von außen jederzeit, von innen bitte nur nach Terminabsprache mit uns, möglichst sieben Tage im Voraus.


Haftung

Alle Angaben stammen vom Verkäufer und wurden von uns nicht geprüft. Wir können eine Haftung für diese Angaben nicht übernehmen. Zwischenverkauf, Irrtum und/oder Änderungen bleiben vorbehalten.


Maklerprovision

7,14 % (incl. MwSt.) aus dem Kaufpreis. Vom Käufer an uns zu bezahlen, verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss.


Finanzierungsservice

Los

Zinsrechner

Los

Immobilienlexikon

Los

Newsletter

Los