ivd, RDM, Berliner Volksbank

030 288 30 999
täglich 6:00 bis 22:00 Uhr


Schreiben Sie uns

Immobilien-Angebote

Häuser (EFH, DHH, RH etc.)
Leegebruch
Ruhig. Grün. Großer Garten. Garage. Modernisierungsbedarf. (4509)
Ort:
Baujahr: 1930
Wohnfläche: 80,00qm
Gesamtfläche: 80,00qm
Zimmer: 5
Grundstück: 1.005,00 qm
Kaufpreis: EUR 248.000,00
Kaufpreis / qm EUR 3.100,00
Haus-/Wohngeld --
NKM p.a. --

Lage

Die Immobilie befindet sich in einer wenig befahrenen Anliegerstraße, die durch ein durchgrüntes und ruhiges Wohnviertel von Leegebruch führt. Die direkte Nachbarschaftsbebauung besteht vorwiegend aus neueren und älteren Einfamilienhäusern mit gepflegten Gärten. Die Lage können wir mit gutem Gewissen als familienfreundlich beschreiben. Die Gemeinde ist umgeben von viel Natur, hohes Freizeit- und Erholungspotenzial vorhanden. Nach fünf Gehminuten sind Sie an der nächsten Halstestelle angekommen. Der Bus chauffiert die Fahrgäste innerhalb einer Viertelstunde bis zum Bahnhof Oranienburg. Dort können Sie zum Beispiel in den RE5 umsteigen und nach einer halben Stunde am Berliner Hauptbahnhof Ihren Weg fortsetzen. Zur A10 (Berliner Ring) sind es lediglich fünf und in die City West weitere 20 Autofahrminuten. Nur einen Steinwurf vom Haus entfernt, eröffnet sich das Zentrum von Leegebruch. Dank drei Lebensmittelmärkten können Sie Ihren Wocheneinkauf bequem erledigen. Verschiedene kleinere Geschäfte laden zum Stöbern ein. Im hiesigen Ärztehaus bekommen Sie bestimmt auf Ihre gesundheitlichen Fragen die richtigen Antworten. Zur Grundschule sind es rund fünf Fahrradminuten, bis zur Kita sogar nur 600 Meter. Die weiterführenden Schulen liegen in Oranienburg. Naturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten, denn nach einem kurzen Spaziergang stehen Sie bereits vor den weitläufigen Wiesen und Feldern des Landes Brandenburgs. Auf den zahlreichen Wegen durch die Flora und Fauna kann reichlich gewandert, gejoggt oder Fahrrad gefahren werden. Ein vielfältiges Freizeitangebot hat Oranienburg zu bieten. Im Filmpalast werden oft die neuesten Blockbuster gezeigt. Im T.U.R.M.-Erlebnisbad können Sie ausgiebig Schwimmen oder den Wellnessbereich, das Fitnesscenter beziehungsweise das hauseigene Restaurant besuchen. Im Schlosspark erwarten Sie herrliche Grünanlagen und das älteste Barockschloss der Mark Brandenburg. Das ist sicherlich einen Ausflug wert. Weitere Details übersenden wir Ihnen gern in unserem ausführlichen Exposé.

Objektbeschreibung

Verkauft wird eine Doppelhaushälfte samt Garage und großem Anbau. Ausbaupotenzial vorhanden. Die Fassaden sind teilweise gedämmt. Geräumiges Bad mit Dusche und Wanne. Am und im Haus gibt es das eine oder andere zu tun, für einen begabten Heimwerker stellt das sicher kein größeres Problem dar. Das Grundstück ist circa 1.000 m² groß, fast rechteckig und komplett ebenerdig. Die Straßenfront beträgt knapp 20 Meter, die Tiefe rund 40 Meter. Im Garten wurden vereinzelt Obstbäume gepflanzt und Beete angelegt. Bei der Bewässerung der Grünflächen greifen Sie praktischerweise auf das eigene Brunnenwasser zurück. Damit können Sie gerade in den warmen Sommermonaten viel Geld sparen. Das Gebäude wurde um das Jahr 1930 erbaut und circa 1955 um den Anbau erweitert. Zur Straßenseite ist die Außenwand mit einer Kunststofffassade gedämmt, rückseitig ist Rauputz angebracht. Die Dacheindeckung besteht größtenteils aus Frankfurter-Pfannen, auf dem Anbau hat man Eternitplatten verwendet. Der Anbau: Hier befindet sich unter anderem die Ölzentralheizung. Da in der Straße eine Gasleitung liegt, sollte der Umstieg von Öl auf Gas eigentlich kein Problem darstellen. Die restlichen Räume sind aufgeteilt in Stall, Schuppen, Garage mit automatischem Rolltor und jede Menge Stellfläche. Das Haus: Vom Flur aus erreichen Sie rechterhand die Küche, drei Zimmer und den Aufgang zum Obergeschoss mit zwei Zimmern. Linkerhand erwartet Sie das tagesbelichtete Bad mit Dusche und Wanne, dahinter schließt sich der Hauswirtschafts- und Vorratsraum an. Im Bad laufen Sie auf Fliesen, in der Küche über Estrich. In den Zimmern liegen erfreulicherweise noch die originalen Dielen. Die Fenster im Erdgeschoss sind erneuert und mit Rollläden ausgestattet worden. Die Elektro-, Kalt- und Abwasserstränge sowie die Abwasserrohre sind nicht mehr ganz zeitgemäß, was sinngemäß auch für die Tapeten gilt. Dieses kleine Anwesen wartet auf einen neuen Eigentümer, der es aus dem Schneewittchenschlaf erweckt. Ein Energieausweis liegt derzeit leider nicht vor, ist aber in Bearbeitung. Weitere Details übersenden wir Ihnen gern in unserem ausführlichen Exposé.

Energiepass

Art des Energiepasses:
Energieträger der Heizung: Öl/Zentral
Strom: 0,00 kWh/(m²*a)
Wärme: 0,00 kWh/(m²*a)
Energieeffiziensklasse: k.A.

Besichtigungen

Besichtigungen von außen jederzeit, von innen bitte nur nach Terminabsprache mit uns, möglichst sieben Tage im Voraus.


Haftung

Alle Angaben stammen vom Verkäufer und wurden von uns nicht geprüft. Wir können eine Haftung für diese Angaben nicht übernehmen. Zwischenverkauf, Irrtum und/oder Änderungen bleiben vorbehalten.


Maklerprovision

7,14 % (incl. MwSt.) aus dem Kaufpreis. Vom Käufer an uns zu bezahlen, verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss.


Finanzierungsservice

Los

Zinsrechner

Los

Immobilienlexikon

Los

Newsletter

Los