IVD
RDM
   
Wir sprechen auch russisch und polnisch.
     






 

Grundstücke in Berlin

Erstaunlicherweise gibt es in Berlin noch reichlich Grundstücke, was sicher mit der Historie der Stadt zu tun hat, und das in vielen Lagen. Auch innerstädtisch, jedoch sind hier Auswahl und Art begrenzt. Baugrundstücke in Berlin unterscheiden sich in Gewerbe- bzw. Industrie-Grundstücke und in Grundstücke für Wohnbau. Ausschließlich den letzteren Grundstücken wollen wir hier Beachtung schenken, auch die Freizeit- und Wochenend-Grundstücke wollen wir nicht betrachten.


Die Nachfrage nach Baugrundstücken stimmt


Berliner Grundstücke für den Wohnbau sind wieder gefragt und die Berliner Immobilienmakler verzeichnen eine erhöhte Nachfrage, was gerade in den letzten Jahren nicht immer der Fall war. Auch in dieser Sparte „Wohnbau-Grundstücke“ gilt es Unterscheidungen zu treffen, es gibt in diesem Bereich eigentlich nur zwei wesentliche Arten: Grundstücke für Einfamilienhäuser oder für den Geschossbau (Miethäuser, Wohn- und Geschäftshäuser), wobei im Geschossbau oft die in den entstehenden Miethäusern vorhandenen Wohnungen in Eigentumswohnungen aufgeteilt werden.

Für den Bau eines Miethauses finden sich in Berlin immer noch innerstädtische Baugrundstücke, sogenannte Baulücken, die entsprechend bebaut werden können, meist durch Bauträger. Außerdem gibt es Berlin noch reichlich Grundstücke, die außerhalb der Zentren liegen und mit Miethäusern bebaut werden können.


Die Lage der Baugrundstücke


Es liegt in der Natur der Sache, dass Grundstücke für Einfamilienhäuser nicht in der City liegen, sondern dass diese Grundstücke eher außerhalb der Zentren zu finden sind. Oft werden am Stadtrand große Grundstücke neu für den Bau von Einfamilienhäusern ausgewiesen, so dass es in Berlin noch Grundstücke in ausreichender Zahl zu kaufen gibt, die meist über Berliner Immobilienmakler angeboten werden.


Die Preise für Berliner Grundstücke


Die Preise für Berliner Grundstücke haben in nahezu allen Bereichen angezogen, halten sich jedoch immer noch im vertretbareren Rahmen. Einzig Grundstücke die rar sind, weil es sich beispielsweise um eine gefragte Lage oder um ein "Sahnestückchen" für den Geschossbau im Zentrum handelt, erzielen zum Teil exorbitante Preise.


Unsere Angebote in Berlin



 
Sofortkontakt

030 288 30 999

täglich erreichbar

ab 6:00 bis 22:00

mail@top-immobilien.de