IVD
RDM
   
Wir sprechen auch russisch und polnisch.
     






 

AGBs und mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Verkäufer
Datenschutzerklärung




Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Käufer
Werbung
und fremde Inhalte


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verkäufer


Unsere Tätigkeit ist für Verkäufer kostenfrei.

1.
Kommt aufgrund der Tätigkeit des Maklers ein Hauptvertrag zustande, so ist der Auftraggeber nur dann verpflichtet, dem Makler eine Provision zu zahlen, die mit dem Abschluss des Hauptvertrages fällig wird, wenn dies zuvor schriftlich vereinbart wurde.

2.
Der Makler ist zu Nachforschungen nicht verpflichtet. Er gibt nur ungeprüfte Mitteilungen weiter, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit er nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit haftet. Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Abschluss des in Aussicht genommenen Hauptvertrages selbst zu prüfen.

3.
Alle Mitteilungen des Maklers sind ausschließlich für den Auftraggeber bestimmt. Sie müssen vertraulich behandelt werden und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Maklers nicht an Dritte weitergegeben werden.

4.
Der Auftraggeber ist verpflichtet, dem Makler unverzüglich über alle vorhandenen und neu hinzutretenden Umstände, die die Durchführung der Maklertätigkeit berühren (z. B Aufgabe der Verkaufsabsicht, Verkauf, Vermietung etc.), zu informieren. Bei Verkauf ist dem Makler der Käufer zu benennen.

Desgleichen ist der Auftraggeber verpflichtet, dem Makler unverzüglich den Abschluss eines Hauptvertrages und dessen Inhalt mitzuteilen. Auf Verlangen hat der Auftraggeber dem Makler eine Ablichtung des Hauptvertrages zu übersenden.

5.
Der Makler ist berechtigt, für Käufer, Mieter / Pächter gegen Entgelt tätig zu sein.

6.
Alle Kundendaten werden bei uns gespeichert, sie dienen lediglich dem geschäftlichen Verkehr und werden weiteren Dritten nicht zugänglich gemacht. Der Kunde erhält von uns u. U. Angebote, Schriftverkehr und unseren Newsletter. Mit Nutzung unserer Dienste stimmt der Kunde (Käufer, Verkäufer, Mieter, Pächter, Vermieter, Verpächter etc.) dem zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verweisen außerdem auf unsere Datenschutzbestimmungen, welche auf unserer Homepage einsehbar sind.

7.
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit dem Maklervertrag in Verbindung stehen, ist der Sitz des Maklers, wenn der Auftraggeber Vollkaufmann ist oder im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat. Das gleiche gilt, wenn der Auftraggeber nach Abschluss des Makler-Vertrages seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

8.

Mündliche Nebenreden wurden nicht getroffen. Ergänzungen und Abänderungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

9.
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB rechtsunwirksam oder undurchführbar sein oder später werden, soll dies auf Wirksamkeit der übrigen keinen Einfluss haben. Die Parteien verpflichten sich, die rechtsunwirksame oder undurchführbare Bestimmung in gemeinsamer Absprache durch eine andere Klausel zu ersetzen, durch die möglichst derselbe rechtliche und wirtschaftliche Erfolg erreicht wird. In gleicher Weise sind etwaige Lücken dem Sinne und Zwecke dieser AGB entsprechend auszufüllen.


Seitenanfang


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Käufer


1.
Kommt aufgrund der Tätigkeit des Maklers ein Hauptvertrag zustande, so ist der Auftraggeber verpflichtet, dem Makler eine Provision zu zahlen, die mit dem Abschluss des Hauptvertrages fällig wird.

Im Falle des Nachweises oder der Vermittlung der Gelegenheit zum Abschluss eines Miet- bzw. Pachtvertrages beträgt die Provision das 3,57-fache des monatlichen Miet- bzw. Pachtzinses oder den in der jeweiligen Kurzbeschreibung aufgeführten Provisionssatz.

Im Falle des Nachweises oder der Vermittlung der Gelegenheit zum Abschluss eines Immobilien-Kaufvertrages beträgt die geschuldete Provision 7,14 % (inkl. 19% MwSt.) des Gesamtkaufpreises, verdient und fällig bei Vertragsabschluß.

Die vorgenannten Provisionssätze enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Maßgebend für die Berechnung der Provision sind jeweils die im Hauptvertrag vereinbarten Nettobeträge (exklusive Umsatzsteuer).

Die Pflicht zur Provisionszahlung besteht auch dann, wenn zwischen den vom Makler zusammengeführten Parteien ein anderer, wirtschaftlich gleichwertiger Hauptvertrag zustande kommt oder wenn ein vom Makler zum Erwerb nachgewiesenes Objekt im Wege der Zwangsversteigerung erworben wird, oder wenn über ein anderes Objekt des Vermieters /Verpächters/ Verkäufers ein entsprechender Hauptvertrag mit dem Auftraggeber abgeschlossen wird, oder wenn der Makler dem Auftraggeber weitere Objekte, auch mündlich, anbietet und dadurch ein Hauptvertrag zustande kommt.

Die Provision ist auch zur Zahlung fällig, wenn der Auftraggeber nicht alleine erwirbt/pachtet/mietet sondern mit Dritten zusammen, oder wenn ein Dritter erwirbt/pachtet/mietet, der mit dem Auftraggeber in irgendeiner Form verbunden ist.

2.
Der Makler ist zu Nachforschungen nicht verpflichtet. Er gibt nur ungeprüfte Mitteilungen weiter, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit er nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit haftet. Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Abschluss des in Aussicht genommenen Hauptvertrages selbst zu prüfen.

3.
Alle Angebote und sonstigen Mitteilungen des Maklers sind für den Auftraggeber bestimmt. Sie müssen vertraulich behandelt werden und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Maklers nicht an Dritte weitergegeben werden. Bei Weitergabe des Maklerangebots an Dritte haftet der Auftraggeber für die Provision des Maklers in voller Höhe.

4.
e n t f ä l l t

5.
Der Auftraggeber ist verpflichtet, den Makler unverzüglich über alle vorhandenen und neu hinzutretenden Umstände, die die Durchführung der Maklertätigkeit berühren (z. B Aufgabe der Absicht, einen Hauptvertrag zu schließen), zu informieren.

Desgleichen ist der Auftraggeber verpflichtet, dem Makler unverzüglich den Abschluss eines Hauptvertrages und dessen Inhalt mitzuteilen. Auf Verlangen hat der Auftraggeber dem Makler eine Ablichtung des Hauptvertrages zu übersenden.

6.
Der Makler ist berechtigt, auch den Verkäufer bzw. für die Vermieter/Verpächterseite der angebotenen Objekte gegen Entgelt tätig zu sein.

7.
Alle Kundendaten werden bei uns gespeichert, sie dienen lediglich dem geschäftlichen Verkehr und werden weiteren Dritten nicht zugänglich gemacht. Der Kunde erhält von uns u. U. weitere Angebote, Schriftverkehr und unseren Newsletter. Mit Nutzung unserer Dienste stimmt der Kunde (Käufer, Verkäufer, Mieter, Pächter, Vermieter, Verpächter etc.) dem zu. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verweisen außerdem auf unsere Datenschutzbestimmungen, welche auf unserer Homepage einsehbar sind.

8.
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit dem Maklervertrag in Verbindung stehen, ist der Sitz des Maklers, wenn der Auftraggeber Vollkaufmann ist oder im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat. Das gleiche gilt, wenn der Auftraggeber nach Abschluss des Makler-Vertrages seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

9.
Mündliche Nebenreden wurden nicht getroffen. Ergänzungen und Abänderungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

10.
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB rechtsunwirksam oder undurchführbar sein oder später werden, soll dies auf Wirksamkeit der übrigen keinen Einfluss haben. Die Parteien verpflichten sich, die rechtsunwirksame oder undurchführbare Bestimmung in gemeinsamer Absprache durch eine andere Klausel zu ersetzen, durch die möglichst derselbe rechtliche und wirtschaftliche Erfolg erreicht wird. In gleicher Weise sind etwaige Lücken dem Sinne und Zwecke dieser AGB entsprechend auszufüllen.


Seitenanfang


Datenschutzerklärung


Inhalt der Erklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung erläutert die TOP-Immobilien GmbH, welche Daten von uns unbedingt benötigt werden, damit Sie unsere Dienste nutzen können, und wie Sie durch Angabe weiterer, freiwilliger Daten Zusatznutzen erlangen können. Die TOP-Immobilien GmbH nimmt Datenschutz ernst und ist stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu nutzen.

Personenbezogene Daten

Wir erheben Ihre Daten in folgenden Fällen:
  • Nutzung des Suchagenten
  • Versenden von Exposés oder Newslettern
  • Versenden des Online-Kontaktformulars an die TOP-Immobilien GmbH
Situationsabhängig werden Name, Anschrift, Anrede, Telefonnummern, Faxnummer und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert.

Einwilligung

Bei Bedarf teilen wir Ihnen gerne mit, in welcher Form Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten gegeben haben.

Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an einem Dienst teilnehmen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst nicht teilnehmen können.

Datennutzung

Über diese Daten hinaus kann die TOP-Immobilien GmbH, sofern Sie nicht widersprechen, Daten in anonymisierter Form erheben, speichern und auswerten mit dem Ziel, unsere Dienste für Sie interessanter und attraktiver zu gestalten.

Bei diesen Daten handelt es sich u. a. um den Domain-Name der Website, von der Sie kamen, die von Ihnen aufgerufene Seiten usw.

Weitergabe

Die TOP-Immobilien GmbH wird die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten nicht weitergeben. Einzige Ausnahme ist die Weitergabe an die Geschäftspartner, die zur Abwicklung/Bearbeitung des Services/Geschäftskontaktes erforderlich sind. Selbstverständlich sind unsere Geschäftspartner aufgefordert, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Die TOP-Immobilien GmbH weist darauf hin, dass Daten an Staaten außerhalb des EU-Rechtes ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden dürfen.

Cookies

Im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Seiten verwenden wir so genannte Cookies. Das sind kleine Textbausteine, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir sowohl "Permanent-Cookies" als auch "Session-Cookies" ein.

Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Immobiliensuche auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen und werden von uns nur zu diesem Zwecke verwendet. Wenn Sie keine Permanent-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von permanenten Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).
Die Deaktivierung hat keinen Einfluss auf die Nutzbarkeit unserer Seite.

Die in Session-Cookies abgelegten Daten gelten nur für Ihren jeweils aktuellen Besuch auf unseren Internetseiten und dienen dazu, Ihnen eine uneingeschränkte Nutzung unserer Dienste sowie eine möglichst komfortable Immobiliensuche für den aktuellen Besuch unserer Seite zu ermöglichen.
Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

Einsatz von "Google-Analytics"

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das hier verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitterübertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen.
Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:

TOP-Immobilien GmbH
Sandstraße 32
13593 Berlin

Telefax 030/362 51 96

oder senden Sie eine Email an mail@top-immobilien.de .

Widerspruchsrecht

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Top-Immobilien.de widerrufen.

Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:

TOP-Immobilien GmbH
Sandstraße 32
13593 Berlin

Telefax 030/362 51 96

oder senden Sie eine E-Mail an mail@top-immobilien.de .


Seitenanfang


Werbung und fremde Inhalte


Soweit wir auf unseren Internetseiten für andere Unternehmen werben, werden wir diese Werbung für Sie als Werbung kennzeichnen.

Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten deshalb ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir uns von den Inhalten der auf dieser und allen anderen Seiten unserer Internetpräsenz verlinkten Seiten distanzieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Homepages haben. Sollten auf den fremden Seiten Verstöße gegen die guten Sitten oder Gesetze enthalten sein, werden wir die Links zu diesen Seiten sofort nach Kenntnisnahme dieser Verstöße aus unserer Internetpräsenz löschen.


Seitenanfang




 
Sofortkontakt

030 288 30 999

täglich erreichbar

ab 6:00 bis 22:00

mail@top-immobilien.de